Wasserfall im Garten

Wasserfall im Garten

 

Der eigene Wasserfall im Garten

Der Garten gilt für viele Menschen in den Sommermonaten als das zweite bzw. grüne Wohnzimmer. Er wird liebevoll gehegt, gepflegt und bepflanzt. Nun fehlt nur noch das besondere I-Tüpfelchen, was eventuell ein Bachlauf für Ihren Gartenteich sein könnte. Eine ganz spezielle Idee wäre ein romantischer Wasserfall im Garten. Er bringt Leben in das gesamte Ambiente und ist zudem auch noch sehr nützlich; denn durch den Wasserfall im Garten ist das Wasser ständig in Zirkulation und kippt deshalb nicht so schnell um. Durch die natürlich entstehende Luftfeuchte um den Wasserfall herum gedeihen hier die Pflanzen am besten. Das vollendete Biotop ist auf diese Art entstanden.

 

Die Verwirklichung des Traums von einem Wasserfall im Garten

Vom Gedanken ist es noch ein kleiner Sprung in die tatsächliche Umsetzung. Zunächst ist die Idee der gewünschten Form vorhanden, dann folgt die Überlegung der Ausführung mit entsprechenden Materialien. Mit viel Fantasie und ein wenig Aufwand kann nun der Wasserfall gestaltet werden. Um nicht alles selber bauen zu müssen, sind hierbei vielleicht Fertigteile oder auch Bachlauf Komplettsets* sehr hilfreich. Steinmauer oder Treppe und Auffanggefäß bzw. Teich bilden die Grundlage. Ein hiervon abgehender kleiner Bach könnte einen weiteren Akzent setzen. Mit Hilfe einer Bachlaufpumpe gelangt das Wasser wieder nach oben, um dann beruhigend und leise plätschernd seinen Weg nach unten zu fließen. Besonderes Highlight bildet zum Schluss die stimmungsvolle Beleuchtung, die den Wasserfall geheimnisvoll anstrahlt oder aus dem Wasser heraus hinterleuchtet.