Solar Bachlaufpumpe

Solar Bachlaufpumpe – ein Muss?

Was ist überhaupt eine Bachlaufpumpe? Eine Bachlaufpumpe ist eine Pumpe, die das Wasser eines Teiches an eine höhere Stelle transportiert, damit es dann als kleiner Bach wieder zurück in den Teich fließt.

Die Probleme, die sich dabei ergeben, sind zu einen der ständige Stromverbrauch um die Pumpe zu betreiben. Zum anderen hat nicht jeder in der Nähe seines Teiches eine Steckdose. Und wer möchte schon meterweise Verlängerungskabel durch den Garten legen?

Die Lösung – eine solargetriebene Bachlaufpumpe

Diese kleinen Stolpersteine beim Aufbau eines eigenen, kleinen Bachlaufes lassen sich hervorragend mit einer Solar Bachlaufpumpe überwinden. Eine solarbetriebene Bachlaufpumpe wird durch das Sonnenlicht mit Energie versorgt. Es fallen also keine Stromkosten an. Ein Stromkabel ist deshalb auch nicht nötig. Nötig ist aber das Verbindungskabel zu den Solarmodulen. Diese stellen Sie etwas abseits vom Teich in Sonnenrichtung auf.

Das Verbindungskabel kann geschickt durch Bachlaufbepflanzung oder sonstige Randgestaltung versteckt werden.

Der Aufbau einer Solar Bachlaufpumpe gestaltet sich sehr einfach, so dass jeder Gartenliebhaber ohne Hilfe diese Pumpen in kürzester Zeit in Betrieb nehmen kann.

Die Anschaffungskosten einer Solar Bachlaufpumpe sind etwas höher. Dafür spart man dann dauerhaft die Stromkosten und kann sich ohne laufende Kosten an einem schönen Bachlauf im Garten erfreuen.